Vergleich der Gemüsechips
Seid ihr nun auch daran interessiert Gemüsechips zu kaufen? Der gesunde Snack wird immer beliebter, aber worauf sollte man beim Kauf achten?
Was schmeckt besser oder ist gesünder? - Der Rote Beete-Chip oder doch der Gemüsechip mit Rosmarin? Auf dieser Seite werden verschiedene "gesunde" Snacks übersichtlich verglichen, um bei der Kaufentscheidung zu helfen.

"Gemüsechips" von Biozentrale

Bei dem ersten Produkt handelt es sich um ein
vergleichsweise eher billiges Produkt seiner Art mit 24,33 pro
Kilo zusamengesetzt aus 66% Gemüse (Pastinake, Rote
Beete, Karotte, Süß Kartoffel). Dazu kommt dann noch ein
bisschen Sonnenblumenöl und Meersalz. Die Zutaten kommen
abgesehen vom Meersalz alle aus kontroliert biologischem
Anbau und das Sechserpack (6 x 90g) der Marke "Biozentrale"
kostet 13,14€ pro 90g Packung.


Jetzt kaufen: biozentrale Gemüse Chips, 6er Pack (6 x 90 g)
Durchschnittliche Nährwerte pro 100g:
Energie 2049kj/493kcal
Fett 33g
davon gesättigte Fettsäuren 2,9g
Kohlenhydrate 39g
davon Zucker 15g
Ballaststoffe 11g
Eiweiß; 5g
Salz 1g


"Gemüsechips Rote Beete" von Biozentrale

Das nächste Produkt ist ebenfalls von der Marke
"Biozentrale" und kostet ebenfalls 24,33€ pro Kilo.
Es unterscheidet sich abgesehen von den Zutaten
(64% Rote Beete) kaum vom ersten Produkt. Aufgrund
des hohen Eisen-, Kalium-, Vitamin C- und B-Gehalts
ist dieser Snack extrem gesund und eignet sich auch
zum abnehmen, hat jedoch nicht ganz so gute
Kundenbewertungen wie der obrige.


Jetzt kaufen: biozentrale Gemüse Chips Rote Beete, 6er Pack (6 x 90 g)
Durchschnittliche Nährwerte pro 100g:
Energie 2035kj/486kcal
Fett 35g
davon gesättigte Fettsäuren 3,1g
Kohlenhydrate 29g
davon Zucker 25g
Eiweß 8,4g
Salz 1g


"Vegetable Crisps Mixed Roots" von "John & John"

Dieses Gemüsechips sind mit einem Kilopreis von 16,04€
im Vergleich zu den anderen Produkten eher billg.
3 x 150g kosten somit 7,22€. Schaut man auf die Zutaten,
so ähnelt sich dieses Produkt ein wenig dem Ersten
mit 73,5% Gemüse (Rote Beete, Karotte, Pastinake).
Dazu kommt dann noch etwas Sonneneblumenöl und Salz,
sodass dieses Produkt auf den Ersten Blick somit sehr vernünftig
aussieht. Jedoch berichten manche Kunden von einem leicht
bitterem Nachgeschmack, sodass man den Schluss ziehen könnte,
dass dieses Produkt nicht jedermanns Sache ist.


Jetzt kaufen: John & John Vegetable Crisps Mixed Roots 150 g, 3er Pack (3 x 150 g)
Durchschnittliche Nährwerte pro 100g:
Energie 1808kj/432kcal
Fett 25g
davon gesättigte Fettsäuren 2,9g
Kohlenhydrate 39g
davon Zucker 31g
Eiweiß; 5g
Salz 1g


"Obst und Gemüsechips Mix mit Meersalz" von Kiwa

Diese Obst & Gemüsechips sind mit 37,14€ pro Kilo zwar nicht
gerade ein Schnäppchen, haben aber die sehr positive Kundenbe-
wertungen (besser als alle anderen Produkte auf dieser Seite).
Der hohe Kohlenhydratanteil ist auf die Bananen zurückuführen
(Kochbananen 26%, Süßkartoffel 15%, Maniok 15%,
Pastinaken 15%, Rote Beete 15%, Pflanzenöl 13%, Salz 1%).
Zu kaufen gibts das Ganze im 5er-Pack (5 x /70g).


Jetzt kaufen: KIWA Obst und Gemüsechips Mix mit Meersalz gesalzen 70g, 5er Pack (5 x 70 g)
Durchschnittliche Nährwerte pro 100g:
Energie 2174kj/520kcal
Fett 29g
davon gesättigte Fettsäuren 11g
Kohlenhydrate 63g
davon Zucker 0g
Eiweiß 3g
Salz 1g


"Gemüse-Chips Rosmarin" von De Rit

Diese Gemüsechips schmecken laut Kunden zwar sehr gut,
werden jedoch schon etwas unattraktiver, sobald man
die Zutatenliste betrachtet (Gemüse* 56% (Rote Beete, Möhre,
Süßkartoffel, Pastinake), Sonnenblumenöl, Dextrose,
Meersalz, Rosmarin, Knoblauchpulver, Pfeffer). Zwar sind
auch hier abgesehen vom Meersalz alle Zutaten aus kontrolliert
biologischem Anbau, doch die Dextrose sowie das Knoblauchpulver
könnten so manche potentielle Kunden abschrecken. Der Kilopreis
entspricht stolze 39,87€ und zu kaufen gibts das Ganze im 5 x 75g
Pack für 14,95€


Jetzt kaufen: De Rit Gemüse-Chips Rosmarin, 5er Pack (5 x 75 g)
Durchschnittliche Nährwerte pro 100g:
Energie 1924kj/463kcal
4g
Fett 35,1g
davon gesättigte Fettsäuren 3,1g
Kohlenhydrate 32,7g
davon Zucker 28g
Ballaststoffe 12,6g
Salz 3g


"Hand Cooked Crisps aus roter Beete" von Glennans

Diese englischen Gemüsechips aus Roter Beete(Rote Beete 67%,
Sonnenblumenöl, Meersalz ) glänzen vor allem mit den
wenigen Zutaten, die das Produkt attaktiver erscheinen lässt.
Der Preis pro Kilo liegt bei 34,63€, das heißt,
dass 3 x 100g 10,39€ kosten. Geschmacklich sollen diese
Gemüsechips auch nichts Weiteres zu wünschen
übrig lassen.


Jetzt kaufen: Glennans - die Gemüsechipskampagne Hand Cooked Crisps mit Roter Beete und Meersalz, 3er Pack (3 x 100 g)
Durchschnittliche Nährwerte pro 100g:
Energie 2021kj/483kcal
Fett 32g
davon gesättigte Fettsäuren 3,6g
Kohlenhydrate 39g
davon Zucker 21g
Eiweiß; 7,7g
Salz 1.9g


"Hand Cooked Crisps mit verschiedenem Gemüse" von Glennans

Diese Gemüsechips, von der selben Marke wie das obrige Produkt,
unterscheiden sich weder preislich noch in der Art der Herstellung.
Lediglich die Zutaten machen den Unterschied (Gemüse 65%
(Pastinake, orangefarbene Süßkartoffel, Karotte,
Rote Beete), Sonnenblumenöl, Meersalz). Auch hier wirkt die
Knappheit der Zutaten sehr positiv, sodass auch dieses Produkt
einen sehr guten Eindruck hinterlässt.


Jetzt kaufen: Glennans - die Gemüsechipskampagne Hand Cooked Crisps mit verschiedenem Gemüse, 3er Pack (3 x 100 g)
Durchschnittliche Nährwerte pro 100g:
Energie 2093kj/500kcal
Fett 34,4g
davon gesättigte Fettsäuren 3,9g
Kohlenhydrate 41,2g
davon Zucker 20,9g
Eiweiß; 11,8g
Salz 1g


"Freche Freunde Gemüsechips Mais und Erbse" von erdbär

Die gesunden Gemüsechips der deutschen Marke erdbär lassen
einen sofort staunen, sobald man auf die Fettaneile blickt...
Gerade einmal 2,5% Fett. Von solchen Werten können andere Her-
steller nur träumen. Auch Geschmacklich kann das Produkt
mindestens mit anderen mithalten. Und die Zutatenliste kann ich mir
sparen, da außer Mais und Bohnen nichts weiteres enthalten ist.
Diese Gemüsechips gibt es übrigens auch in den
unterschiedlichsten Geschmacksrichungen.


Jetzt kaufen: Freche Freunde Gemüsechips Mais und Erbse, 12er Pack (12 x 20 g)
Durchschnittliche Nährwerte pro 100g:
Energie 1510kj/360kcal
Fett 2.5g
davon gesättigte Fettsäuren 0,5g
Kohlenhydrate 58g
davon Zucker 18g
Ballaststoffe; 16g
Eiweiß; 18,5g


Zusammenfassung

Es gibt natürlich viele, die von den recht hohen Preise von Gemüsechips, die ich hier aufgelistet habe abgeschreckt werden. Man sollte jedoch beachten, dass es sehr viel teurere Gemüsechips gibt, die Kilopreise von bis zu 300€ haben. Die etwas höheren Preise im Kontrast zu den herrkömmlichen Kartoffelchips sind darauf zurückzuführen, dass Gemüsechips einfach noch nicht in einer solchen "Massenproduktion" produziert werden können, wie die herkömmlichen Chips. Jedoch bin ich der Auffassung, dass es sich auf jeden Fall lohnt, wenigstens einmal die Gemüsechips zu testen, da ich niemanden kenne, der nicht positiv von den Gemüsechips überrascht war. Anhand der Nährwerttabelle kann man sich die Gemüsechips aussuchen, die am meisten auf einen zutreffen. Sucht man z.B. nach einem fettarmen Chip, so sollte man mal das Sortiment der "Frechen Freunde" durchsuchen. Will man möglichst wenige Kohlenhydrate zu sich nehmen, sollte man mal die Gemüsechips mit Roter Beete von Biozentrale probieren usw. Ich hoffe Sie haben etwas gefunden, was auf Sie zutrifft, damit Sie auch auf den Genuss der leckeren Gemüsechips kommen.

*alle Angaben ohne Gewähr